Bitte beachten Sie, dass wir am 26. und 27.5. geschlossen haben. Wir sind ab Montag, den 30.5. wieder für Sie da! 

Ab 500 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
3D Daten Online
Erstellen, Verwalten und Teilen von Stücklisten
Filterfunktion
Schnellere Bearbeitung nach Anmeldung

Transportbänder

Ob Lebensmittel- oder Pharmaverpackungen - Transportbänder eignen sich durch den flexiblen Aufbau für den universellen Einsatz in Ihren Automatisierungsprozessen.

Keine Filter aktiv
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 9

Transportbänder von Movet

Transportbänder dienen dem zuverlässigen, automatisierten Transport von Waren und Gütern innerhalb von Produktionsunternehmen oder in der Logistik. Mit den Transportbändern von MOVET erhalten Sie qualitativ hochwertige Transport- und Modulbänder, die sich einfach und flexibel an die jeweils gegebenen Situationen in Ihrem Unternehmen anpassen lassen. Wir führen ein breites Produktsortiment von geradelaufenden und kurvengängigen Bändern. Ob leichte, mittlere oder schwere Transportlasten: Sie haben den Bedarf, MOVET hat das passende Transportband! Setzen auch Sie jetzt auf modernste Hochleistungs-Kunststoffe und einen reibungslosen, langlebigen Einsatz unserer Modulbänder.

Transportbänder kaufen

Transportbänder kaufen bei MOVET heißt: Keine zeitraubende Suche nach passenden Lieferanten und keine aufwändigen Bestellprozesse! Wir haben unser Online-Angebot nochmals deutlich erweitert. Mit nur wenigen Mausklicks gelangen Sie direkt zu allen verfügbaren Transportbändern kaufen. Eine kompetente Beratung ist bei MOVET natürlich immer inklusive! Wir bieten Ihnen für den einfachen, schnellen und bequemen Online-Kauf alle gängigen Modulbänder. Wählen Sie zwischen geradelaufenden, kurvengängigen oder für den Schwerlasttransport optimierten Modulbändern. Für besondere Anwendungsfälle, beispielsweise das Überwinden von Steigungen, können die von uns angebotenen Modulbänder jederzeit mit Gummi-Friktionsflächen oder flachen, wellenstrukturierten, gitterförmigen beziehungsweise gummierten Oberflächen ausgestattet werden.

Transportbänder aus Kunststoff

Wir setzen für die Herstellung unserer Modulbänder ausschließlich auf technische Hochleistungskunststoffe. Je nach Ihrem Bedarf bieten wir Ihnen Modulbänder aus Polyethylen (PE), Polypropylen (PP) oder Polyoxymethylen (POM). Unsere Transportbänder aus Kunststoff erfüllen sowohl die hohen Anforderungen an Hygiene und Produktsicherheit in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie als auch die Ansprüche an ein langlebiges, zuverlässiges und flexibles Technik-Produkt. Gerne beraten wir Sie ausführlich zu dem passenden Kunststoff für Ihren Transportbedarf. Rufen Sie uns hierzu doch bitte gleich einmal an!

Transportbänder für die Lebensmittelindustrie

Besonders häufig werden unsere Transportbänder in der Lebensmittelindustrie eingesetzt. Unsere Schwerlast-Transportbänder mit wasserdurchlässigen Oberflächen und seitlichen Anbauteilen eignen sich bestens für den Einsatz in Fleisch-, Fisch- oder Zerlegebetrieben, also überall dort, wo es auf die Einhaltung höchster Hygienestandards bei gleichzeitig absoluter Zuverlässigkeit ankommt. Auch unsere Bänder für mittelschwere Transporte finden häufigen Einsatz in der Lebensmittelbranche, sei es in der Produktion oder der Logistik. Durch die flexible Ausgestaltung unserer Transportbänder für die Lebensmittelindustrie, einer großen Auswahl passender Zahnräder für jeden Antrieb und intelligenter Konstruktion ist Movet zu einem bedeutenden Partner der Lebensmittelbranche geworden.

Multiflex-Ketten: Wenn es etwas flexibler sein soll

Mit den Multiflex-Ketten von Movet erweitern Sie die Flexibilität beim Transport nochmals deutlich. Unsere Multiflex-Ketten bieten hervorragende Flexibilität in beide Kurvenrichtungen, erlauben dank verstärkten Gliedern und Scharnierstäben aus Edelstahl den Umgang mit hohen Zugkräften und bieten beste ruhige Laufeigenschaften im täglichen Einsatz. Der besondere Aufbau der Movet Multiflex-Ketten ermöglicht Umlenkradien ab 140 mm. Dies macht die Multiflex-Ketten besonders geeignet für den Einsatz in Waschanlagen oder für Behältertransporte. Auch in der Lebensmittelindustrie, der Logistik, im Pharmabereich oder der Verpackungsindustrie halten Multiflex-Ketten von Movet den Betrieb „am Laufen“. Mit einem breiten Angebot an Zahnrädern garantiert Movet den optimalen Einsatz jeder Multiflex-Kette, individuell und passgenau abgestimmt auf den Bedarf in Ihrem Unternehmen. Rufen Sie uns doch gleich einmal an und lassen Sie sich zu unseren Multiflex-Ketten beraten!

Geschichte der Förderbänder

Transport- oder Förderbänder finden sich heute an jeder automatisierten Fertigungslinie und sind so allgegenwärtig geworden, dass sie im normalen Betriebsalltag überhaupt nicht wahrgenommen werden. Dabei lohnt sich ein genauerer Blick auf die Förderbänder, denn hinter den unscheinbaren technischen Produkten verbirgt sich die faszinierende Geschichte der Industrialisierung. Förderbänder sind keine neue Erfindung. Bereits im ausgehenden 18. Jahrhundert, genauer gesagt im Jahre 1790, setzte der amerikanische Erfinder Oliver Evans aus Delaware Förderbänder in seiner vollautomatischen, patentierten Getreidemühle ein! Das 19. Jahrhundert kann bereits als Zeitalter des Förderbandes bezeichnet werden. Im Jahre 1804 setzte die britische Marine erstmals ein Förderband für die Herstellung von Schiffszwieback ein, angetrieben von Dampf und für die damalige Zeit extrem effizient. Transportbänder und Lebensmittel waren also schon vor über 200 Jahren eng miteinander verbunden! Im 20. Jahrhundert schließlich gelang dem Förderband endgültig der Durchbruch. In Europa war es ein gewisser Ludwig Roselius, der Förderbänder erstmalig einsetzte. In seiner Produktionsanlage im Hafen von Bremen transportierten die Förderbänder Kaffee – erneut finden wir hier wieder die enge Verbindung von Transportbändern und Lebensmitteln. In den USA halfen Förderbänder Henry Ford dabei, seine Ford Motor Company zum durchschlagenden Erfolg zu bringen. Durch den Einsatz von Förderbändern konnte Henry Ford die Zeit, die für den Bau eines Autos Model T benötigt wurde, von 12 Stunden auf gerade mal 1,5 Stunden reduzieren.
+49 (0) 7181 980 32 00 Zum Kontaktformular Ihr Weg zu uns